B 0 / Nachschau Lagerfeuer

Am Morgen des Pfingstmontags wurden die Kräfte der Feuerwehr Bischweier zur Nachschau eines Lagerfeuers auf einer Wiese im Brüchel alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr Bischweier war eine leichte Rauchentwicklung festzustellen. Die Lagerfeuerstelle wurde durch die Einsatzkräfte mittels Schnellangriffsleitung abgelöscht.  

Aktuelle Änderungen aufgrund des Coronavirus

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Aktuelle Terminänderungen Aufgrund des Coronavirus Aufgrund der aktuellen Lage entschied sich die Feuerwehr Bischweier in Absprache mit dem Landkreis Rastatt folgende Maßnahmen zu treffen: – Der Übungsbetrieb der aktiven Wehr, Jugendfeuerwehr und der Feuerwehr-Schlümpfe bleibt bis auf Widerruf eingestellt. – Die Treffen der Alterskameraden sind bis auf Weiteres abgesagt. – Die Lehrgänge und Belastungsübungen werden verschoben. (hierunter fallen Atemschutzlehrgang, Grundausbildung, Atemschutzbelastungsübung) Wir informieren Sie, […]

B 1 / Papierkorb brennt

Die Kräfte der Feuerwehr Bischweier wurden am Freitagabend zu einem brennenden Papierkorb alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle auf einem Feldweg an der Kirschenallee, wurde das Feuer bereits durch Anwohner abgelöscht. Der Brandherd wurde auf weitere Glutnester abgesucht. Ein weiteres Eingreifen der Kräfte war nicht notwendig.

H 1 / Hilflose Person in Wohnung

Zu einer hilflosen Person in einer Wohnung wurde die Feuerwehr Bischweier, am Mittwoch Nachmittag, in die Straße “An der Lehmgrube” alarmiert. Beim Eintreffen der Kräfte hatte sich der mit alarmierte Rettungsdienst bereits Zugang zu der betroffenen Person verschafft. Somit war kein Einsatz der Feuerwehr notwendig.

Bereits jetzt im April erhöhte Waldbrandgefahr in der Region

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Bereits jetzt im April – Erhöhte Waldbrandgefahr in der Region In den letzten Tagen ist durch die anhaltende Trockenheit und Temperaturen über 20 Grad das Waldbrandrisiko auch in der Region gestiegen. Gerade aufgrund der aktuellen Situation hält man sich oft und gerne in der Natur auf. Aus diesen Gründen ist es wichtig besonders jetzt bei den aktuellen trockenen […]

Ostergrüße 2020

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Ostergrüße 2020 Die Feuerwehr Bischweier wünscht allen Kameradinnen und Kameraden, deren Familien und Freunden, sowie allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes Osterfest! Genießen Sie die ruhigen und sonnigen Osterfeiertage. Unsere Einsatzbereitschaft ist auch weiterhin gewährleistet.

Unsere Tipps: Gegen Langeweile Zuhause

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Unsere Tipps – Gegen Corona-Langeweile zu Hause Feuerwehr im Fernsehprogramm Samstag 28.03. 11:10 Uhr ntvFeuerlöscher XXL – Der Panther Sonntag 29.03. 13:00 Uhr SWRMensch Leute: Feuerwehr in der Großstadt – Der Lebensretter im 24-Stunden-Einsatz 14:05 Uhr WELTLebensretter im Einsatz – Alltag bei der Feuerwehr Montag 30.03. 20:15 Uhr WDRFeuer & Flamme Staffel 3 Epsiode 2 […]

ABC 1 / Ölspur

Die Kräfte der Feuerwehr Bischweier wurden am Dienstagabend zu einer Ölspur auf der Murgtalstraße, Ecke Bahnhofstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Kräfte konnte keine derartige Verunreinigung der Straßenflächen festgestellt werden. Somit war kein Einsatz für die Feuerwehr notwendig.

TR 1 / Person vital bedroht

Die Feuerwehr Bischweier wurde am Sonntagmittag zu einer Türöffnung in die Scheffelstraße alarmiert. Vor Ort wurde die Wohnungstür geöffnet und die in der Wohnung vorgefundene Person an den Rettungsdienst übergeben.

Richtiges Verbrennen von pflanzlichen Abfällen

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Unsere Tipps- Zum richtigen Verbrennen von pflanzlichen Abfällen Das Verbrennen von pflanz­li­chen Abfällen ist nur unter strengen Bedin­gun­gen erlaubt und in der “Verordnung der Landes­re­gie­rung über die Besei­ti­gung pflanz­li­cher Abfälle außerhalb von Abfall­be­sei­ti­gungs­an­la­gen” genau festgelegt. Diese besagt dass anfallende pflanz­li­che Abfälle auf landwirt­schaft­lich oder gärtne­ri­sche genutzten Flächen in Gebieten außerhalb geschlos­se­ner Bebauung im Rahmen der Grund­stücks­nut­zung […]

TH 2 / Baum auf Fahrbahn

Am späten Sonntagabend wurde die Feuerwehr Bischweier zu einem umgestürzten Baum auf der Kreisstraße K3727 in Richtung Gaggenau- Oberweier alarmiert. Infolge der schweren Sturmböen blockierte ein Ast die Fahrbahn. Dieser wurde mittels Kettensäge zerkleinert, die Straße gereinigt und anschließend wieder für den Verkehr freigegeben.

Feuer 1 / Rrauchentwicklung Freigelände

Zu einer gemeldeten starken Rauchentwicklung wurde die Feuerwehr Bischweier, am frühen Donnerstag Mittag im Bereich der K3737 alamiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Die Erkundung druch den Einsatzleiter ergab, dass ein bewachtes und unter Kontrolle befindliches Feuer als Grund für die Rauchentwicklung ausgemacht werden konnte. Da sich das Feuer […]

Nistkästen-Aktion der Alterskameraden

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Nistkasten-Aktion der Alterskameraden Traditionsgemäß zu Beginn des Frühjahres, kümmern sich die Mitglieder der Alterskameradschaft der Feuerwehr Bischweier seit mittlerweile über 10 Jahren um die Instandhaltung der Nistkästen im Ortsgebiet. So trafen sie sich in der vergangenen Woche, um gemeinsam Nisthilfen für heimische Vögel in der Holzwerkstatt des Bauhofes Bischweier zu bauen. Während ihres Einsatzes letzte […]

Feuer 4 / Werkstatt Handwerksbetrieb

Zu einem Brand auf einem stillgelegten Industriegelände in der Kuppenheimerstraße wurden die Kräfte der Feuerwehr Bischweier am Samstagmittag alarmiert. Die erst eintreffenden Kräfte stellten fest, dass bei Demontagearbeiten an dort gelagerten Anlagenteilen es zu einer Entzündung von Sägespäne und Filtereinsätzen kam. Der Brandherd wurde mit einem C-Rohr abgelöscht und mittels Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern abgesucht. […]