B 2 / Rauchentwicklung Gebäude

Datum: 9. Mai 2022 um 13:01
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten
Einsatzart: Brand 2
Einsatzort: Kuppenheim, Marienstraße
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8
Weitere Kräfte: DRK-Rettungsdienst, Feuerwehr Kuppenheim, LPol, Medie Ambulanz


Einsatzbericht:

Am frühen Montagmittag wurde die Feuerwehr Bischweier gemeinsam mit den Einsatzkräften der Feuerwehr Kuppenheim zu einer gemeldeten Rauchentwicklung in einem Wohngebäude in der Marienstraße in Kuppenheim alarmiert.

Während der Erkundung durch den Gruppenführer des erst eintreffenden Fahrzeuges der Feuerwehr Bischweier konnte das Geräusch eines ausgelösten Rauchmelders in einer Wohnung festgestellt werden.

Da die Wohnungstür verschlossen war, mussten sich die Kräfte der Feuerwehr Bischweier zunächst einen Zugang zur betreffenden Wohnung verschaffen. Im Anschluss konnte ein erkundender Trupp unter Atemschutz brennenden Müll in einem Abfalleimer als Ursache für das Auslösen eines Rauchmelders feststellen. Der Brand konnte daraufhin schnell gelöscht werden.

Abschließend wurde die Wohnung noch mittels Überdruckbelüftung von Brandrauch befreit.