Einsätze

B 4 / Gebäudebrand

Datum: 22. Oktober 2020 
Alarmzeit: 9:25 Uhr 
Dauer: 4 Stunden 5 Minuten 
Art: Brand 4 
Einsatzort: Kuppenheim, Friedrichstraße 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8, MTW 
Weitere Kräfte: ASB-Rettungsdienst, DRK-Rettungsdienst, Feuerwehr Kuppenheim, Feuerwehr Rastatt, Medie Ambulanz, Polizei, Technisches Hilfswerk 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmorgen wurden die Kräfte der Feuerwehr Bischweier zu einem gemeldeten Gebäudebrand in der Friedrichstraße der Nachbarkommune Kuppenheim alarmiert.
Bereits auf der Anfahrt zum Einsatzort wurde das Feuer durch die Leitstelle bestätigt.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand bereits ein in dem Gebäude befindlicher Verkaufsraum in Brand, worauf hin mit der Brandbekämpfung begonnen wurde.
Gemeinsam mit den Kräften der Feuerwehr Kuppenheim und der Feuerwehr Rastatt konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht werden.
Unter Zuhilfenahme zweier Drehleitern konnte auch im Dach eine Öffnung geschaffen werden und die oberen Stockwerke des Gebäudes so auf Glutnester kontrolliert und abgelöscht werden.
Gleichzeitig wurde eine weitere Ausbreitung des Feuers auf anliegende Gebäude verhindert.

Die weiteren Maßnahmen an der Einsatzstelle wurden gegen 12:30 Uhr von der Feuerwehr Kuppenheim übernommen. Darüber hinaus wurden weiterhin Atemschutzgeräteträger von der Feuerwehr Bischweier zur Verfügung gestellt.
Gegen 13:30 Uhr waren alle Fahrzeuge der Feuerwehr Bischweier wieder einsatzbereit.