Einsätze

Technische Rettung 2 / VU Person eingeklemmt

Datum: 20. Januar 2020 um 13:06
Dauer: 1 Stunde 39 Minuten
Einsatzart: Technische Rettung
Einsatzort: Rastatt-Rauental, B 462
Mannschaftsstärke: 17
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8
Weitere Kräfte: DRK Bischweier, Feuerwehr Kuppenheim, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber


Einsatzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden am Montagmittag die Kräfte der Feuerwehr Bischweier und der Feuerwehr Kuppenheim alarmiert.
Bereits auf der Anfahrt wurde gemeldet, dass ein Bus auf einen LKW-Auflieger aufgefahren sei und der Lenker eingeklemmt.

Der unbesetzte Linienbus wurde nach Eintreffen der Kräfte gesichert und der LKW vorgefahren, um den Fahrer des Busses befreien zu können. Die verletzte Person wurde durch den anwesenden Rettungsdienst und das DRK Ortsverein Bischweier versorgt.
Mittels hydraulischem Rettungsgerät wurde der eingeklemmte Lenker befreit und dem Rettungsdienst übergeben.