Einsätze

BM / Brandmeldeanlage

Datum: 10. Januar 2018 
Alarmzeit: 1:48 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 19 Minuten 
Art: BMA-Brandmeldeanlage 
Einsatzort: Bischweier, Kuppenheimerstraße 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: HLF 20/16, LF 8, TLF 8/18 


Einsatzbericht:

Am frühen Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Bischweier zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) bei einem Unternehmen in der Kuppenheimerstraße alarmiert.

Die BMA wurde wiederholt durch einen ausgelösten Rauchmelder in der Halle 2 ausgelöst. Die Erkundung des Einsatzleiters im Auslösebereich der Halle 2 und eine anschließende Kontrolle durch die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bischweier ergaben, dass kein Rauch und kein Feuer feststellbar war. Eine Auslöseursache konnte nicht ermittelt werden.

Daher wurde die BMA durch die Feuerwehr Bischweier zurückgestellt.

Nach kurzer Zeit, während sich die Feuerwehr noch im Bereich der Brandmeldezentrale aufhielt, lief erneut der gleiche Rauchmelder ein. Daraufhin wurde der Auslösebereich nochmals komplett kontrolliert. Es konnten auch hier erneut keine Unregelmäßigkeiten festgestellt werden.